13.03.2012

Schlecker, Wulff und Wertstofftonne

Um 14:36 Uhr von Langner in Spott-Cast

The Schreck is back: In seinem neuen Spott-Cast lästert Thomas Schreckenberger über den Abschied von Bundespräsident Wulff, hinterfragt das Geschäftsmodell von Schlecker und stellt sich vor, was Außerirdische wohl über unsere Wertstoffhöfe denken würden. Außerdem amüsiert er sich über die Sindelfinger Esoterik-Tage und über Mittzwanziger, die sich bei der SWR3-Dancenight im Sensapolis von alten Menschen umzingelt sahen – alt heißt in diesem Fall über 30.

Viel Spaß beim Zuschauen!


1 Kommentar zu "Schlecker, Wulff und Wertstofftonne"

Kommentare zu 'Schlecker, Wulff und Wertstofftonne' mit RSS oder TrackBack abonnieren.

  1. # 1
    Francois meinte am 14.03.2012 um 16:36 Uhr

    Der Spiegel sagte heute noch, dass der Urenkel von Wilhelm II ja gerne die Monarchie zurück haben wollte. Damit wäre Schlecker und Wulff wohl kein Thema mehr ;D

Kommentieren


Spam protection by WP Captcha-Free

:mrgreen: :neutral: :twisted: :shock: :smile: :???: :cool: :evil: :grin: :oops: :razz: :roll: :wink: :cry: :eek: :lol: :mad: :sad: