12.01.2011

15 Schülerinnen und Schüler schließen Comenius-Projekt „climate-net“ mit dem „Europass Mobilität“ ab

Um 13:12 Uhr von Langner in Allgemein, Blog-Unterricht: der Schul-Blog

ComeniusSINDELFINGEN (red). 15 Schülerinnen und Schüler aus dem NwT-Zug (Naturwissenschaft und Technik) des Goldberg-Gymnasiums Sindelfingen (GGS) erhielten jetzt den „Europass Mobilität“ ausgehändigt. Dieses von der Europäischen Union entwickelte Instrument weist die aktive Teilnahme der Schüler am Comenius-Projekt „climate-net“ nach, das nach zweijähriger Projektzeit nun endete.
Erweiterte Sprachkompetenz in Englisch und Spanisch sowie erweiterte Kenntnisse in den Themen Biodiversität, Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung in europäischen Ländern sind im Pass aufgeführt. Des Weiteren haben die Schülerinnen und Schüler organisatorische Fähigkeiten und Kompetenzen erworben: Sie organisierten und begleiteten als Tutoren Experimentiergruppen aus englischen und spanischen Schülerinnen und Schülern am Goldberg-Gymnasium, der deutschen Partnerschule.
Außerdem wird ihnen erweiterte Teamkompetenz durch die Teamarbeit in europäischen Gruppen mit Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus Spanien, England und Deutschland bescheinigt.


Kommentieren


Spam protection by WP Captcha-Free

:mrgreen: :neutral: :twisted: :shock: :smile: :???: :cool: :evil: :grin: :oops: :razz: :roll: :wink: :cry: :eek: :lol: :mad: :sad: